Rauschbarometer Hamburg

Rat und Hilfe rund um Alkohol, Tabak, Drogen und Sucht

Wo finde ich Beratung?

Finden Sie eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe

weiter

Wieviel ist zu viel?

Testen Sie hier Ihren Alkoholkonsum

weiter

Beratungsstelle Frauenperspektiven

Suchtberatung, Ambulante Suchttherapie und Nachsorge für Frauen

weiter

Kajal - Frauenperspektiven e.V.

Prävention und Beratung für Mädchen zu Sucht, Drogen und Essstörungen

weiter

◀ Zurück zur Übersicht

Beratungssetting

Beratung für Kinder, Jugendliche und Angehörige

Informationen und Beratung rund um das Thema Suchtmittelkonsum
Die jugend.drogen.beratung. kö bietet Information und Beratung rund um das Thema Suchtmittelkonsum und unterstützt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (bis 21 Jahre) sowie deren Angehörige bei Problemen im Umgang mit Alkohol, Cannabis oder anderen Drogen – unkompliziert und ohne lange Wartezeiten. Auch bei der Bewältigung von gestörtem Essverhalten, exzessiver Mediennutzung sowie Spiel- und Glücksspielsucht bietet die jugend.drogen.beratung. kö Hilfe.
Ziel ist es, Orientierung für den Umgang mit Suchtmitteln zu geben und junge Menschen auf dem Weg zu selbstverantwortlichem Handeln zu stärken.
Je nach Bedarf bietet die jugend.drogen.beratung. kö ein einmaliges Informationsgespräch, kurz- oder längerfristige Beratung an. Das Team hilft herauszufinden, wo die Ursachen von Suchtproblemen liegen und sucht gemeinsam nach Lösungen.
Keine
Offene Sprechzeit: 040/428 11-26 66



◀ Zurück zur Übersicht

jugend.drogen.beratung. kö

Suchtberatung für junge Menschen sowie deren Angehörige

Die jugend.drogen.beratung. kö bietet Information und Beratung rund um das Thema Suchtmittelkonsum. Es werden Fragen beantwortet und Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (bis 21 Jahre) unterstützt.
Das Team besteht aus engagierten Sozialpädagoinnen und -pädagogen mit langjährigen Erfahrungen in der Jugend- und Suchthilfe, das regelmäßig Fortbildungen und Supervision in Anspruch nimmt und über diverse Zusatzqualifikationen verfügt.

Ziel ist es, Orientierung für den Umgang mit Suchtmitteln zu geben und junge Menschen auf dem Weg zu selbstverantwortlichem Handeln zu stärken.
Ansprechpartner für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.
Öffnungszeiten : Montag bis Donnerstag 11:00 -18:00 Uhr, Freitag 11:00 - 14:00 Uhr
Telefonhotline: Mo-Do 10.00 -18.00 Uhr, Fr 10.00-14.00 Uhr
Das Beratungszentrum befindet sich in unmittelbarer Nähe der U-Bahnstation Hoheluftbrücke (3 Minuten Fußweg). Sie erreichen uns außerdem gut mit der Buslinien 5/181 (Haltestelle Hoheluftbrücke) und den Buslinien 20/25 (Haltestelle Gärtnerstraße).
Kontakt
jugend.drogen.beratung. kö
3. Stock
Hoheluftchaussee 18
20253 Hamburg Eimsbüttel

Telefon: (040) 42 81 12 666

Telefax: (040) 42 79 48 780

Internet: www.hamburg.de

Email: koe@bgv.hamburg.de


Die Einrichtung ist barrierefrei