Rauschbarometer Hamburg

Rat und Hilfe rund um Alkohol, Tabak, Drogen und Sucht

Wo finde ich Beratung?

Sie suchen Rat und Hilfe rund um Alkohol, Tabak, Drogen und Sucht?
Finden Sie eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe

weiter

Wieviel ist zu viel?

Testen Sie hier Ihren Alkoholkonsum

weiter

Jugendsuchtberatung

Suchtberatung für junge Menschen sowie deren Angehörige

weiter

Mädchensuchtberatung

Prävention und Beratung für Mädchen zu Sucht, Drogen und Essstörungen

weiter

Frauensuchtberatung

Suchtberatung, Ambulante Suchttherapie und Nachsorge für Frauen

weiter

◀ Zurück zur Übersicht

suchtberatung.digital

suchtberatung.digital

Niedrigschwellige digitale Suchtberatung - kostenfrei und professionell.
Ratsuchende können über die Plattform DigiSucht Kontakt zu Hamburger Suchtberater*innen aufnehmen, ihr Anliegen per Nachricht übermitteln oder einen Termin für einen direkten Austausch per Videochat oder per Messenger (Textchat) buchen.
Die digitalen Tools und Übungen auf der Plattform (bspw. Konsumtagebuch, Motivationswaage) unterstützen bei einer Verhaltensänderung. Bei Bedarf erfolgt eine Vermittlung der Ratsuchenden.
  • Video-Beratung
  • Chat-Beratung
  • Terminvergabe
  • Konsumtagebuch
  • Motivationswaage
Keine
Das Beratungsangebot ist direkt über den Internetbrowser sowie auf allen üblichen Endgeräte (Smartphone, Tablet, Laptop) nutzbar. Es wird keine App oder anderweitige Software benötig.



◀ Zurück zur Übersicht

DigiSucht

Bundesweite Plattform für digitale Suchtberatung

suchtberatung.digital

Die länder- und trägerübergreifende DigiSucht Plattform ermöglicht einen niedrigschwelligen digitalen Zugang zu kostenfreier und professioneller Suchtberatung. Ratsuchende können über die Plattform DigiSucht Kontakt zu den Fachkräften aufnehmen, ihr Anliegen per Nachricht übermitteln oder einen Termin für einen direkten Austausch per Videochat oder per Messenger (Textchat) buchen. Die auf der Plattform vorhandenen digitalen Tools und Übungen (bspw. Konsumtagebuch, Motivationswaage) helfen dabei, den digitalen Beratungsprozess zu strukturieren und unterstützen bei einer Verhaltensänderung.Bei Bedarf erfolgt eine Vermittlung der Ratsuchenden in die vorhandenen Hilfestrukturen vor Ort.
Mit den vorhandenen digitalen Kommunikationsmöglichkeiten und den digitalen Tools eröffnet DigiSucht den ambulanten Suchtberatungsstellen zudem die Möglichkeit, hybride Beratungskonzepte wiedie digital gestützte Beratung vor Ort (BlendedCounseling) systematisch auszubauen.
Umgesetzt wird die digitale Beratung ab Oktober 2022 von fast 90 Fachkräften in über 40 Suchtberatungsstellen aus 14 Bundesländern.
Kontakt
DigiSucht
Hamburger Straße 47
22083 Hamburg Hamburg-Mitte

Internet: www.suchtberatung.digital

Email: sven.kammerahl@soziales.hamburg.de