Beratungsangebote für Kinder aus alkoholbelasteten Familien

Hilfe für Kinder von alkoholkranken Eltern mit Beratern verschiedener Therapieansätze

Bild: Plakatmotiv

Plakatmotiv

Angebot

Wir wenden uns in erster Linie an die Kinder und Jugendlichen, die unter einer bestehenden Suchterkrankung der Eltern leiden. Diesen Kindern zur Seite zu stehen bedeutet oft, den Suchtkreislauf zu durchbrechen.

Ziele

Ziel ist die Vorbeugung von Suchtkrankheiten, süchtigem Verhalten und der damit oft in Verbindung stehenden Gewaltausübung sowie die Behandlung von suchtkranken und gefährdeten Menschen und ihren Angehörigen.

Ressourcen

Im Verein SUCH(T)- UND WENDEPUNKT arbeiten BeraterInnen verschiedener Therapie-Ansätze, ehemals Betroffene, Angehörige von Suchtkranken, Pädagogen, Heilpraktiker und weitere an dem Thema Sucht interessierte Menschen.

Zielgruppen

  • Genderbezug
    • geschlechterübergreifend
  • Suchtbetroffenheit
    • Suchtkranke
  • Altersgruppen
    • Kinder unter 14 Jahre
  • Lebenslage
    • Familien
  • spezifsch bei Mißbrauch von Substanzen
    • Alkohol

Leistungen

  • Beratung
    • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
    • Information
  • Therapie
    • Suchtakupunktur
  • Angebotsform
    • ambulant
    • einzeln
    • in der Gruppe

Kontakt

Such(t)- und Wendepunkt e.V.


Koppel 55
20099 Hamburg
Tel (040) 24424180
Fax (040) 244241822
www.suchtundwendepunkt.de
Mail Senden

Öffnungszeiten

Bürozeiten: Mo - Do 09:00-15:00, Fr 09:00-14:00 Termine auch außerhalb dieser Zeiten nach telefonischer Vereinbarung.

Verkehrsverbindung

Unser Büro liegt zentral in Hamburg St. Georg nur 10 min zu Fuß vom Hamburger Hauptbahnhof. Anfahrt mit allen U- und S-Bahnen, Buslinie M6 bis Gurlittstrasse.

Kosten

Keine
 
Schleswig-Holstein Altona Eimsbüttel Hambug-Nord Wandsbek Hamburg-Mitte Harburg Bergedorf Niedersachsen
DATENSCHUTZ